Konzert Premiere für McCartneys Chorwerk

Erstmals wird am morgigen Sonntag, 17 Uhr, das Chorwerk "Ecce Cor Meum" von Ex-Beatle Paul McCartney in Chemnitz zu hören sein. Zum gemeinsamen Chorkonzert laden der Universitätschor der TU Chemnitz unter Conrad Seibt, ein Projekt-Kinderchor und das "ensemble musica sacra chemnitz" in die St. Petrikirche ein. Außer McCartney werden auch Felix Mendelssohn Bartholdys Psalm 42 sowie Edward Elgars "Nimrod" aufgeführt. Kirchenmusikdirektor Siegfried Petri dirigiert, Sopranistin Svetlana Katchour übernimmt die Solo-Parts.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben