Es wird graphisch in der Villa Facius

Ausstellung Klaus Hirsch in der Villa

es-wird-graphisch-in-der-villa-facius
Fachgespräch über Kunst. Foto: al

Lugau. Am 19. März um 11 Uhr, wird die Ausstellung "Spektrum" in der Galerie der "Villa Facius" feierlich eröffnet.

Gezeigt werden neben den graphischen Werken des Lugauer Künstlers auch Fotos und Entwürfe zu seinen baugebundenen Arbeiten für Lugau und in der ganzen Region. Klaus Hirsch (Foto v.l.) bekam bei der Etablierung der Ausstellung Unterstützung von den Museumsmitarbeitern André Carlowitz und Jürgen Lang.