So romantisch war der Winter am Valentinsabend

Foto Annaberg-Buchholz bot traumhaftes Motiv

Der Mondschein ließ die Baumwipfel leuchtenFoto: Bernd März

Annaberg-Buchholz. Nicht nur am Tage findet man derzeit eine wundervolle Winterlandschaft sondern auch nachts. So auch am Valentinsabend kurz nach 23 Uhr.

Der abnehmende Mond ist schon aufgegangen und spiegelt sich wunderschön im harschen Schnee. Eine romantische Atmosphäre.

Dabei gibt es derzeit eine Inversionswetterlage. In den Tälern herrscht Frost, in den exponierten Lagen Plusgrade. Da fühlt sich das winterliche Fotoshooting richtig warm an.

Die Inversion erkennt man aktuell auch gut an den Temperaturen. Drebach meldet an der privaten Wetterstation Minusgrade, Annaberg-Buchholz jedoch plus sechs Grad!

Lange werden wir nicht mehr diese Motive erleben dürfen. Denn Tauwetter macht sich breit. Dabei schwankt die Stärke. Wir haben für Sie die schönsten Momente im Foto eingefangen.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben