Unfall mit 2 Promille - Frau schwer verletzt

Unfall 50-Jährige crasht bei Überholmanöver nahe Marienberg

unfall-mit-2-promille-frau-schwer-verletzt
Foto: Harry Härtel

Auf der B174 kam es am Mittwoch zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten. Die 50-Jährige war nahe Marienberg in Richtung tschechische Grenze unterwegs. Nachdem sie einen LKW überholt hatte, verlor sie beim Wiedereinordnen auf den rechten Fahrstreifen die Kontrolle über ihr Fahrzeug der Marke Renault. Der Wagen schoss über die Straße hinaus und überschlug sich. Dabei wurde die Fahrerin schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, am Wagen entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro, so die Chemnitzer Polizeidirektion.

Eine mögliche Unfallursache war schnell gefunden: Der Atemalkoholtest ergab rund 2 Promille.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben