Letzter Pinselstrich gezogen

Freiberg . Insgesamt zwei Jahre von der Planung bis zur Vollendung dauerte es, jetzt wurde am vergangenen Dienstag die neue Fassadengestaltung der Bibliothek der TU Bergakademie Freiberg eingeweiht. Rektor Bernd Meyer, der Künstler Michael Fischer-Art und Oberbürgermeister Bernd-Erwin Schramm (von links) freuten sich gemeinsam, dass das Grau hinter einer farbenfrohen und geistreichen Verzierung verschwunden ist, die mit ihrer deutlichen Aussage vor allem in der Dresdner Staatskanzlei für einige Verstimmung gesorgt hat, wird doch unmissverständlich "Mehr Geld für Bildung" gefordert und auf die Notwendigkeit eines Bibliotheksneubaus hingewiesen. "Diese Diskussion mit Dresden ist noch nicht beendet", sagt Professor Meyer dazu. Und Michael Fischer-Art war nicht unglücklich über die Resonanz von höchster Stelle. "Die ministeriale Aufmerksamkeit freut mich natürlich sehr", meinte er lakonisch. Mehr dazu auf Seite 3. wj



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben