Posieren mit Schönheiten und Drachen

Event Mitmach-Ausstellung "Du bist die Kunst!" auf Schloss Augustusburg wird verlängert

Die Sonderausstellung "Du bist die Kunst" auf Schloss Augustusburg lockt gleich zu Beginn mit dieser verführerischen Schönen. Foto: Ulli Schubert

Augustusburg. Das Schloss Augustusburg ist bereits seit November 2015 der exklusive Ort für die nunmehr dritte Staffel der beliebten Sonderausstellung "Du bist die Kunst! - Faszinierende Mitmach-Illusionen aus China". Aufgrund der sehr guten Besucherzahlen und dem weiterhin starken Interesse an den "Du bist die Kunst!"-Originalen, wird die Sonderausstellung bis einschließlich 26. Februar 2017 verlängert. Die Verlängerung dürfte dabei besonders Familien mit Kindern freuen, denn in den Winterferien von Sachsen haben diese nochmals die Möglichkeit, mit jeder Menge Spaß gemeinsam einen Erlebnistag auf Schloss Augustusburg zu genießen.

25 außergewöhnliche und begehbare 3D-Bilder laden ein und lassen die Ausstellung für seine Besucher lebendig werden. Die Originale, von chinesischen Künstlern extra für Schloss Augustusburg gemalt, inszenieren ihre Besucher beispielsweise als Weltreisende, Abenteurer, Manegenstars oder einen Showkoch - und bieten wunderbare, dreidimensionale Bildmotive, welche mit Smartphone oder Fotoapparat eingefangen, auch wirklich tolle bleibende Erinnerungen sind. Ebenfalls weiterhin buchbar ist die Erlebnisreise "TIME WARP! - Die total verrückte Renaissance-Challenge".

Und auch die Schau zu "Viel Spaß im Schloss!" in Lichtenwalde kann man sich länger anschauen als ursprünglich geplant. Die mehr als 150 Werke von Uli Stein, einem der bedeutendsten Cartoonisten Deutschlands, darunter vor allem Cartoons, aber auch Ideenskizzen und einige Kuriositäten werden nunmehr bis zum 23. April im Schloss gezeigt.

Aber zurück zum Schloss Augustusburg. Hier wird nämlich unter dem Titel "Mangamania" gar eine Weltpremiere angekündigt. Mitte April soll diese interaktive Erlebnisausstellung an den Start gehen. Und noch im gleichen Monat wird in der Schlosskirche die Ausstellung "Luther und der Kurfürst" eröffnet - passend zum Lutherjahr 2017. Auch für Schloss Lichtenwalde und Burg Scharfenstein werden neue Sonderausstellungen vorbereitet.