Selbst gemacht: Schultüten aus Filz

Basteln In Wechselburg laufen die Schulanfangs-Vorbereitungen

selbst-gemacht-schultueten-aus-filz
Foto: Andrea Funke

Wechselburg. Die Vorbereitungen für den Schulanfang laufen bereits jetzt in der Filzwerkstatt in Wechselburg. Im Mai gibt es Kurse für Eltern und Kinder, die gern selbst ihre Schultüte für den besonderen Tag gestalten wollen.

Aber auch für diejenigen, die genaue Vorstellungen haben, dies aber einen Profi überlassen wollen, legt sich Carola Zeiger schon jetzt ins Zeug. "Eine Schultüte in Regenbogenfarben oder mit einem Regenbogen verziert, ist zurzeit sehr gefragt. Ich arbeite ganz nach Wunsch. Kleinere Exemplare, meist von Großeltern bevorzugt, sind in meiner Filzwerkstatt erhältlich", erklärt die Filzerin.

Jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr steht die Werkstatttür für Interessierte offen zum Schauen, stöbern oder selber tun. In den Ferien gibt es zudem Tageskurse im Luisenhof in Langenchursdorf.


Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben