Drei Schulen sind bei Juniorwahl dabei

Projekt Schüler sollen Demokratie üben und erleben und wählen wie die "Großen"

Freiberg. Während sich das Interesse der meisten (erwachsenen) Bundesbürger an den Bundestagswahlen am 22. September augenscheinlich genauso in Grenzen hält wie das Vermögen der Parteien, einen interessanten Wahlkampf dafür zu entfachen, haben sich bundesweit Mädchen und Jungen aus rund 2100 Schulen entschlossen, sich an der Juniorwahl zu beteiligen. Darunter sind mit dem Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf, der Freien Gemeinschaftlichen Schule "Maria Montessori" in Freiberg und der Mittelschule Waldheim auch drei Schulen aus dem Landkreis Mittelsachsen. Bei dem bereits 1999 ins Leben gerufenen Projekt geht es darum, Schüler ab der 7. Klasse unter anderem durch Simulation des Wahlvorgangs an die Prozesse der demokratischen Willensbildung heranzuführen und auf ihre Teilnahme im politischen System der Bundesrepublik vorzubereiten. Ziel ist das Üben und Erleben von Demokratie. "Ich bin sehr gespannt, welche Erfahrungen die Schüler machen, und würde mich sehr freuen, wenn sie mir bei meinem nächsten Besuch darüber berichten würden", so die Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann. Das Ergebnis der Wahlen in den Schulen wird am 22. September im Internet veröffentlicht. www.juniorwahl.de

 
erschienen am 03.08.2013 (su)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
    Mittelsachsen

Die letzten Rennen stehen an

Laufcup Neun Wertungsläufe sind insgesamt

 Die letzten Rennen stehen an Sparkasse Mittelsachsen

Die Sommerpause ist allenthalben zu Ende gegangen, auch die des diesjährigen Laufcups der Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport in Mittelsachsen. Neun Läufe sind bei der mittlerweile fünften Auflage des Sportevents in diesem Jahr zu absolvieren. Der Drängberglauf in Leubsdorf, der Oederaner Lauftag, der Lichtenberger Talsperrenlauf, der Trimm-Trab ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Lieblingsfoto jetzt noch wählen

Kino Wanderausstellung zeigt 50 Pressefotos

 Lieblingsfoto jetzt noch wählen Andrea Funke

In Karsta`s kleinem Kino ist zur Zeit noch die Wanderausstellung "Fotos Mittelsachsen 2015" zu sehen. Erstmals veranstaltete die Freie Presse solch einen Wettbewerb. Präsentiert werden 50 Pressefotos von unterschiedlichen Fotografen aus der gesamten Region. Das beste Foto Mittelsachsens schoss Fotograf Mario Hösel und das beste Sportfoto gelang Fotografin ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

"Kultur erleben" in Freiberg

Shopping Verkaufsoffener Sonntag mit buntem Programm

 "Kultur erleben" in Freiberg Horn

Für Kultur- und Einkaufsbegeisterte hat die Freiberger Innenstadt am 28. August 2016 einiges zu bieten. Unter dem Titel "Kultur erleben" lädt die Silberstadt Freiberg mit einem beschwingten Programm zum gemütlichen Bummeln, Einkaufen und Genießen in die Innenstadt ein: "Freiberg singt", die Spielzeiteröffnung des Theaters und die Sonderausstellung ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Experimentieren in Freiberg

 Experimentieren in Freiberg Horn

Das Schülerkolleg Chemie an der TU Bergakademie Freiberg ist gefragt. 84 Schüler aus ganz Deutschland schnupperten in den vergangenen vier Tagen in den Chemiker-Beruf hinein und erhielten Einblicke in die Studienmöglichkeiten an den Chemischen Instituten. So auch Marie-Christin Liebsch und Emely Himmstedt (v.l.) aus Görlitz. In einer Experimentalvorlesung ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Landkreis vergibt Medaille

Ehrung Vorschläge können eingereicht werden

Einen Wunsch hat Mittelsachsens Landrat Matthias Damm, der, neben anderen, durchaus sein Handeln im Amt bestimmt, wie er in einem Gespräch einmal sagte. Es gehe ihm darum, eine mittelsächsische Identität mitzugestalten. Einiges ist dafür schon auf den Weg gebracht worden, etwa die Imagekampagne "Mittelsachsen ist mein Platz zum Wachsen". Nun kommt ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Feuerwehren üben Ernstfall

Gefahrenzug Mittelsachsen simuliert Chlorgasalarm

 Feuerwehren üben Ernstfall Dennis Heldt

Der Parkplatz des Freibades Mittweida gehörte am vergangenen Samstag der Feuerwehr. Mit viel Blaulicht und fünf Einsatzfahrzeugen rückten dutzende Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Region Mittweida am frühen Vormittag aus. Was aus der Entfernung bedrohlich wirkte, war jedoch nur eine Übung. "Wir simulieren den Austritt von Chlorgas Freibad", ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Aktionstag "Lehrstelle" im Jobcenter

Tipp Hilfe bei Lehrstellensuche

Nach wie vor sind im Landkreis Mittelsachsen viele Jugendliche auf der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle, während in den ansässigen Unternehmen noch zahlreiche entsprechende Plätze unbesetzt sind. Um beide noch besser zusammenzuführen veranstalten die Jobcenter Mittelsachsen am Dienstag, den 23. August 2016 unter dem Motto "Läuft bei mir - und ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Bereit für viele neue Eindrücke

Austausch Schüler lebt für ein Jahr im amerikanischen Dallas

 Bereit für viele neue Eindrücke Josch

Ob Adrian König wohl die Serie "Dallas" kennt, in der einst Liebe, Intrigen und Gaunereien einen hochunterhaltsamen Cocktail bildeten? Wohl eher nicht und vielleicht wäre das auch die völlig falsche Art und Weise, in der sich der 16-jährige Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Freiberg auf sein nun endlich beginnendes Austauschjahr hätte vorbereiten ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Glockenhelle Stimmen

Vorgestellt Der Freiberger Knabenchor

 Glockenhelle Stimmen Josch

Es ist die erste Probe nach den großen Ferien. Die Jungs, die sich im Zimmer 003 der Freiberger Musikschule allmählich einfinden, sind allesamt noch etwas zappelig und voller Energie. Andreas Reuter muss ganz kurz nur darauf hinweisen, dass nun wieder Konzentration angesagt ist, und schon beginnt die Probe des Freiberger Knabenchores. Sofort ist die ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Vor und dann wieder zurück

Umgehung Bedarf für Oederan wurde im Plan wieder zurückgestuft

 Vor und dann wieder zurück Ulli Schubert

Grundsätzliche Auswirkungen auf den Landkreis Mittelsachsen hat der Beschluss des Bundeskabinetts über den Bundesverkehrswegeplan 2030. Insgesamt stehen neun Maßnahmen für Mittelsachsen darin. So bleiben entlang der B 173 die Ortsumgehungen in Freiberg und Flöha im so genannten vordringlichen Bedarf, soll heißen, der Bau soll bis 2030 realisiert werden. ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Angemerkt

Vorsorge

Haben Sie schon vorgesorgt? Die Frage ist nicht unberechtigt, denn nachdem die Bundesregierung die Empfehlung veröffentlichte, man möge sich doch für den Notfall mit Lebensmitteln und Wasservorräten eindecken, ist der Run auf Supermärkte, Tankstellenshops oder Tante-Emma-Läden erstaunlicherweise ausgeblieben. Nach wie vor herrscht in den Regalen ...

weiter lesen
 
BLICK nicht erhalten?

Sie vermissen Ihren BLICK?

Rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-22100

 
BLICK bei Facebook
Gutscheine

Jetzt die besten Gutscheine und Gratisproben entdecken und bares Geld sparen! Auf unserer Coupons-Übersicht finden Sie zahlreiche Gutscheine von denen Sie zum Beispiel bei Ihrem nächsten Einkauf oder Essen profitieren können.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Große IFA-Lagerräumung bei bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...