Drei Schulen sind bei Juniorwahl dabei

Projekt Schüler sollen Demokratie üben und erleben und wählen wie die "Großen"

Freiberg. Während sich das Interesse der meisten (erwachsenen) Bundesbürger an den Bundestagswahlen am 22. September augenscheinlich genauso in Grenzen hält wie das Vermögen der Parteien, einen interessanten Wahlkampf dafür zu entfachen, haben sich bundesweit Mädchen und Jungen aus rund 2100 Schulen entschlossen, sich an der Juniorwahl zu beteiligen. Darunter sind mit dem Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf, der Freien Gemeinschaftlichen Schule "Maria Montessori" in Freiberg und der Mittelschule Waldheim auch drei Schulen aus dem Landkreis Mittelsachsen. Bei dem bereits 1999 ins Leben gerufenen Projekt geht es darum, Schüler ab der 7. Klasse unter anderem durch Simulation des Wahlvorgangs an die Prozesse der demokratischen Willensbildung heranzuführen und auf ihre Teilnahme im politischen System der Bundesrepublik vorzubereiten. Ziel ist das Üben und Erleben von Demokratie. "Ich bin sehr gespannt, welche Erfahrungen die Schüler machen, und würde mich sehr freuen, wenn sie mir bei meinem nächsten Besuch darüber berichten würden", so die Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann. Das Ergebnis der Wahlen in den Schulen wird am 22. September im Internet veröffentlicht. www.juniorwahl.de

 
erschienen am 03.08.2013 (su)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Kommentare
0
Kommentieren(für Digital- und Printabonnenten)
Das könnte Sie auch interessieren
    Mittelsachsen

Linke schlagen Mittweidaer für Bundestagswahl vor

Bundestagswahl Veronika Bellmann schließt Koalition mit AfD langfristig nicht aus

 Linke schlagen Mittweidaer für Bundestagswahl vor

Der Kreisverband der Partei "Die Linke" hat den Mittweidaer Lokalpolitiker Falk Neubert als Direktkandidaten für den Landkreis Mittelsachsen für die anstehende Bundestagswahl im kommenden Jahr vorgeschlagen. Nach Parteiangaben entschied sich der Kreisvorstand einstimmig für Neubert. Der 42-Jährige gebürtige Dresdner lebt seit einigen Jahren in Mittweida ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Planspiel Börse startet wieder

AKTION Anmeldungen sind bis 9. November möglich

Am 5. Oktober startet Deutschlands Börsenplanspiel in die 34. Runde. Innerhalb von zehn Wochen versuchen Schüler und Studenten, ihr fiktives Kapital beim virtuellen Aktienhandel durch den gezielten Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern. Schüler haben ein Startkapital von 50.000 Euro, Studenten können 100.000 Euro gewinnbringend anlegen. Die ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Bingo, Burger und Cheerleader

Projekt Austauschschülerin Nina Mehlhorn berichtet

 Bingo, Burger und Cheerleader

Iowa Falls/Lunzenau . Wie in den vergangenen Jahren unterstützte der EU-Abgeordnete Peter Jahr auch 2016 mit seinem Programm den kulturellen Austausch zwischen Schülern aus Deutschland und den USA. Nina Mehlhorn ist bereits die vierte Abiturientin aus Mittelsachsen, die daran teilnehmen darf. In einem kurzen Bericht klärt sie über einige Klischees ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Asylbewerberheim in Rochlitz leergezogen

Die verbliebenen 30 Asylbewerber in Rochlitz haben in dieser Woche ihre Unterkunft in der Poststraße verlassen. Dies bestätigte ein Sprecher des Landratsamtes. Demnach seien die Bewohner in umliegende Flüchtlingsheime und Wohnungen umgezogen, unter anderem nach Lunzenau, Hainichen und Freiberg. Laut dem Landratsamt werde darüber hinaus derzeit geprüft, ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Versorgung Demenzkranker soll besser werden

Allianz Eurobalance Flöha wurde in Bundesmodellprogramm aufgenommen

Die "Agentur für Betreuungs- und Entlastungsdienste Eurobalance" aus Flöha wurde jüngst in das Bundesmodellprogramm "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" aufgenommen. Mit dem Bundesprogramm soll das Wissen über die Krankheit Demenz erweitert und die Gesellschaft für die Bedürfnisse von demenziell Erkrankten sensibilisiert werden. Die Betroffenen ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Besuch bei den Seniorenheimen

Landrat Ein Bild vor Ort machen

 Besuch bei den Seniorenheimen

Es sei gute Tradition, so Mittelsachsens Landrat Matthias Damm, sich in Betrieben, Unternehmen, Vereinen oder Institutionen ein Bild vor Ort zu machen, Probleme kennenzulernen, Fragen gestellt zu bekommen. Deshalb besuchte er während seines letzten Kommunaltages auch das Haus "Johanna Rau" der Seniorenheime Freiberg im Ortsteil Friedeburg. Nicht ohne ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Generationswechsel an der Spitze

Wahl Christdemokraten mit neuem Chef

 Generationswechsel an der Spitze

Seit der Gründung des CDU-Kreisverbandes Mittelsachsen im Jahr 2008 hat Christian Rüdiger diesen als Vorsitzender angeführt. In den sieben Jahren davor stand er an der Spitze der Christdemokraten im Altkreis Freiberg. Am vergangenen Samstag ging diese lange und erfolgreiche Ära zu Ende. Der 64-jährige Rüdiger trat bei der Kreismitgliederversammlung ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Kampagne klärt Schüler über Umweltschutz auf

Bildungsoffensive "Reduse" zum ersten Mal in Mittelsachsen

 Kampagne klärt Schüler über Umweltschutz auf

Der Rohstoffverbrauch nimmt in Deutschland immer mehr zu. Egal ob aufwändige Verpackungen, wachsender Fleischkonsum oder Kraftstoffverbrauch: Das Thema Nachhaltigkeit wird vor allem bei natürlichen Ressourcen immer wichtiger. Um auch Schüler schon früh für einen schonenden Umgang mit unserer Umwelt zu sensibilisieren, initiierte der Verein "Multivision" ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Großer Andrang in Mittweidaer Sporthalle

Ausbildungsmesse Mehr als doppelt so viele Besucher im Vergleich zum Vorjahr

 Großer Andrang in Mittweidaer Sporthalle

Es ist das perfekte Sommerwetter an diesem Samstag, den 10. September. Die Sonne strahlt über Mittweida und die Temperaturen laden ein zum Besuch des nächsten Freibades. Im Stadion am Schwanenteich findet ein Sportfest statt, bei dem sich Kinder untereinander messen. Doch obwohl die Freibäder der Region sehr gut besucht sind und auch die Ränge des ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Das perfekte Einstiegsportal

Berufswahl Ausbildungsorientierung im Internet

 Das perfekte Einstiegsportal

Die Geschäftsführerin der Industrie- und Handelskammer Chemnitz Region Mittelsachsen, Annette Schwandtke, ist überwältigt. Mit einem derartigen Ansturm bei der ersten Station von "Schule macht Betrieb" in Mittweida hat auch sie nicht gerechnet. Am IHK-Stand sind die Mitarbeiter, unter ihnen die Verantwortliche für Aus- und Weiterbildung Andrea Tippmer, ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Angemerkt

Zu viel des Guten

Bisher hieß es, was moderne Technik für Daheim anbelangt: bunter, greller, verspielter. Und die Tüftler in den jeweiligen Unternehmen hielten sich daran. Sie erfanden Smartphones, Flachbildfernseher oder quasselnde Herdplatten. Das Röhren-TV ist eine graue Erinnerung geworden, weil es erst HD gab, dann Ultra und 4K. Auf der Internationalen Funkausstellung ...

weiter lesen
 
BLICK nicht erhalten?

Sie vermissen Ihren BLICK?

Rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-22100

 
BLICK bei Facebook
Gutscheine

Jetzt die besten Gutscheine und Gratisproben entdecken und bares Geld sparen! Auf unserer Coupons-Übersicht finden Sie zahlreiche Gutscheine von denen Sie zum Beispiel bei Ihrem nächsten Einkauf oder Essen profitieren können.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Neue Dimensionen erleben bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...