Krankenhaus Demo gegen Schließung

Frankenberg. Der Finanzausschuss des Kreistages hat in der vergangenen Woche der Schließung des Krankenhauses Frankenberg zugestimmt. Der Ausschuss folgte damit dem Konzept von Klinik-Geschäftsführer Jens Irmer, der keine Möglichkeit sieht, das Haus wirtschaftlich zu betreiben (BLICK berichtete). Über die Zukunft des Krankenhauses entscheidet der Kreistag am 25. September. Die geplante Schließung der Einrichtung stößt in der Bevölkerung auf großen Widerspruch. Der Förderkreis ruft deshalb die Bürger zu einer weiteren Kundgebung am Dienstag, dem 10. September, 18 Uhr, auf den Frankenberger Markt auf, um den Erhalt des Krankenhauses für die medizinische Grundversorgung zu fordern.

 
erschienen am 07.09.2013 (su)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
    Mittelsachsen

Ein Führerschein für den Rollator

Senioren Tagespflege der Diakonie in Frankenberg begeht Jubiläum mit einer Festwoche

 Ein Führerschein für den Rollator Ulli Schubert

Eine Vielzahl von Erlebnissen hatten die Gäste der Tagespflege der Diakonie-Sozialstation in der Max-Kästner-Straße in dieser Woche. Vom Kinotag, über einen Besuch von Mitarbeitern der Leo-Apotheke, mit denen ein Mundwasser hergestellt wurde, bis zum Keramikwerkstatt reichte die Palette in der Festwoche anlässlich 100 Jahre Diakonie in Deutschland.Besonders ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Für ihn ist die Kunst Trumpf

Ausstellung Künstler aus Hainichen stellt nahe Hamburg aus

 Für ihn ist die Kunst Trumpf Ulli Schubert

Das Plakat zur Ausstellung ist längst gedruckt. Es zeigt Segelboote in stürmischer See, passend zum Titel "Zwischen Luv und Lee und Hamburg liegt am Horizont". Am 16. September wird die Bilder-Ausstellung im "Hof-Café" Groß Niendorf, nicht weit von Hamburg, eröffnet. Zu sehen sind etwa 30 Werke n von Frank Schaal, der in Schlegel zu Hause ist.Im Keller ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Brettmühle öffnet ihre Türen

Tipp Tag des offenen Denkmals

 Brettmühle öffnet ihre Türen Josch

Es ist eine jener seltenen Gelegenheiten im Jahr für alle historisch, technisch oder architektonisch Interessierten, einmal so manchem Kleinod näher zu kommen, welches ansonsten der Öffentlichkeit weniger zugänglich gemacht wird: Der Tag des offenen Denkmals. Am Sonntag, den 11. September 2016 findet seine mittlerweile 24. Auflage europaweit statt, ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Fast 3,7 Millionen Euro für Frankenberg

Fördermittel "Gut investiertes Geld für lebendige und lebenswerte Städte"

Innenminister Markus Ulbig hat in dieser Woche der Stadt Frankenberg zwei Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt fast 3,7 Millionen Euro übergeben - 1,056 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm "Städtebaulicher Denkmalschutz" und 2,63 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm "Stadtumbau Ost". Mit dem Fördermittelbescheid "Städtebaulicher ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Fast 3,7 Millionen für Frankenberg

Fördermittel "Gut investiertes Geld für lebendige und lebenswerte Städte"

Innenminister Markus Ulbig hat in dieser Woche der Stadt Frankenberg zwei Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt fast 3,7 Millionen Euro übergeben - 1,056 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm "Städtebaulicher Denkmalschutz" und 2,63 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Programm "Stadtumbau Ost". Mit dem Fördermittelbescheid "Städtebaulicher ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Klingbach im Fokus beim Denkmaltag

Eröffnung Landrat kommt nach Böhrigen

 Klingbach im Fokus beim Denkmaltag Ulli Schubert

Zum "Tag des offenen Denkmals" am 11. September werden wieder eine Vielzahl von Denkmaleigentümern, Vereinen, Kommunen oder Kirchen ihre Denkmale dem Publikum öffnen. Im Landkreis mit dabei sind beispielsweise die Stadt Flöha, die in die Alte Baumwolle einlädt, die Kirche "St. Pankratius" in Leisnig oder die Brettmühle in Mulda. Die Trinitatis-Kirchgemeinde ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Anlage entstand vor vielen hundert Jahren

Stolln Im Zschopautal wurde Eisenerz gefördert

"Der Stolln, er ist einer von gut einem halben Dutzend Schachtanlagen hier im Zschopautal, wurde zwischen dem 12. und 14. Jahrhundert angelegt. Genau wissen wir es nicht", erklärte Dietmar Sehm, der die Führungen in dem 75 Meter befahrbaren Gang übernommen hatte. 1,70 Meter ist dieser hoch, verjüngt sich dann bis auf rund einen Meter. "Es wurde hier ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Interkulturelle Arbeit in Vereinen

Fachgespräch Chancen und Herausforderungen

Die Ausländer- und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Mittelsachsen lädt ein zu einem Fachgespräch "Interkulturelle Öffnung von Vereinen und Initiativen" ein. Das Fachgespräch vermittelt Wissen, Kompetenzen und Handlungsansätze für Vereine und Initiativen, um sich für Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte zu öffnen. Gleichzeitig sollen ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Feuerwehren üben Ernstfall

Gefahrenzug Mittelsachsen simuliert Chlorgasalarm

 Feuerwehren üben Ernstfall Dennis Heldt

Der Parkplatz des Freibades Mittweida gehörte am vergangenen Samstag der Feuerwehr. Mit viel Blaulicht und fünf Einsatzfahrzeugen rückten dutzende Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren der Region Mittweida am frühen Vormittag aus. Was aus der Entfernung bedrohlich wirkte, war jedoch nur eine Übung. "Wir simulieren den Austritt von Chlorgas Freibad", ...

weiterlesen

 
    Mittelsachsen

Auftakt für Wahl

Amt Drei Männer wollen Bürgermeister werden

Zur Bürgermeisterwahl in Frankenberg sind drei Bewerber zugelassen. Der CDU-Stadtverband hat den amtierenden Bürgermeister Thomas Firmenich für eine weitere Legislaturperiode aufgestellt, die Einzelkandidaten Rico Walter-Bretschneider und Frank Urbanek haben die nötige Mindestanzahl von 80 Unterstützungsunterschriften erhalten und können ebenfalls ...

weiterlesen

Artikel empfehlen
Angemerkt

Vorsorge

Haben Sie schon vorgesorgt? Die Frage ist nicht unberechtigt, denn nachdem die Bundesregierung die Empfehlung veröffentlichte, man möge sich doch für den Notfall mit Lebensmitteln und Wasservorräten eindecken, ist der Run auf Supermärkte, Tankstellenshops oder Tante-Emma-Läden erstaunlicherweise ausgeblieben. Nach wie vor herrscht in den Regalen ...

weiter lesen
 
BLICK nicht erhalten?

Sie vermissen Ihren BLICK?

Rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-22100

 
BLICK bei Facebook
Gutscheine

Großes Reiseangebot mit kleinen Preisen - Dank Ebookers.de Gutschein lässt sich Ihr nächster Urlaub noch günstiger finanzieren. So bleibt Ihnen mehr Geld für Ihre Urlaubskasse!

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Online Beilagen

Große IFA-Lagerräumung bei bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...