Kleiderspende Verein sammelt jetzt

Plauen. Haben Sie auch zu viel Kleidung im Schrank? Sachen, die Sie nicht mehr brauchen? Birgit Panitz hat eine Lösung: "Wir vom Kaleb e.V. möchten Schwangeren, Alleinerziehenden und Kinderreichen in Notlagen helfen." Deshalb hat der gemeinnützige Verein eine Kleiderkammer eingerichtet. "Wir sind über jede Kleiderspende, ob fürs Baby oder für Teenager, dankbar", betont Birgit Panitz. Die Textilien werden dann an hilfebedürftige Menschen weitergegeben. Angenommen wird zum Beispiel auch gerne Wolle, um daraus Baby-Schühchen zu stricken. Der Kaleb e.V. kümmert sich um die Beratung von Schwangeren sowie um Mütter und Familien. Das Kürzel Kaleb steht für "Kooperative Arbeit Leben Ehrfürchtig Bewahren". Der Verein sitzt in der Anton-Kraus-Straße 31 in Plauen. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr.

 
erschienen am 19.01.2013 (kare)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
    Vogtland

Der berühmte Plauener Bürgersinn

Kemmlerturmfest Am Samstag feiern die Spitzenstädter in über 500 Metern Höhe ihre Bismarcksäule

 Der berühmte Plauener Bürgersinn Oliver Orgs / Pressebüro Repert

Wenn am Samstag das große Kemmler-Turmfest steigt, ist der berühmte Plauener Bürgersinn greifbar. Baubürgermeister Levente Sárközy hatte vor gut einem Jahr die Alarmglocken geläutet. "Viele Plauener identifizieren sich mit dem Kemmlerturm. Er ist ein ganz wichtiges Wahrzeichen der Stadt. Die seit 1994 geplante Sanierung scheiterte immer wieder an den ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Gewinnspiele zum Fleischerei-Geburtstag

Aktionswoche Familienbetrieb hat allen Grund zu feiern und lädt ein

 Gewinnspiele zum Fleischerei-Geburtstag Karsten Repert

Plauen. Plauen . "Wir sind im Vogtland zu Hause und in der Geschmackswelt daheim." Mit diesen Worten eröffnete am Montag die Fleischerei Roßner in Plauen. Genau vor 30 Jahren hatten Ulrich und Andrea Roßner das Unternehmen gegründet. Sohn Stephan schlüpfte inzwischen in die Rolle des Junior-Chefs. "Ich kann mich an eine tolle Kindheit erinnern. Als unser ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Jugendweihe-Verband wurde 1990 gegründet

Jubiläum 352.000 Teenager haben teilgenommen

Plauen. Die Jugendweihe ist eben nicht nur eine Feier. Das wird gerade jetzt deutlich. Genau seit 25 Jahre besteht der Sächsische Verband für Jugendarbeit und Jugendweihe e.V. - er wurde am 1. September 1990 gegründet. "An den bisher 6.640 Jugendweihe-Feiern haben 352.000 Mädchen und Jungen mit über 2,5 Millionen Gästen teilgenommen", teilt der Verband mit."Aber ...

weiter lesen

 
    Vogtland

In Plauener Hotel wird "gemordet"

Krimi Theaterstück kombiniert mit Dinner

Plauen. Ein spannendes Krimi-Theater-Erlebnis in vier Akten wird am 14. November und 16. Dezember geboten. Das teilt das Hotel Alexandra in Plauen mit. Dort kombiniert man "ein mörderisch gutes Vier-Gang-Menü und einen mysteriösen Mord. Der Zuschauer darf sogar entscheiden, ob er eine kleine Rolle im Stück übernehmen oder lieber von seinem Platz aus herausfinden ...

weiter lesen

 
    Vogtland

So geht Industriekultur

Technikschau "100 Jahre VOMAG-Fahrzeugbau" war ein voller Erfolg

 So geht Industriekultur Karsten Repert

Plauen hat vergangenes Wochenende das IBUg-Festival in der Alten Kaffeerösterei gefeiert. Direkt davor vergnügten sich Hunderte auf dem 2. Straßenfest in Haselbrunn. Die Jubiläumsschau "100 Jahre VOMAG-Fahrzeugbau" für Parkplatznot am Unteren Bahnhof zeigte gleichzeitig den hohen Stellenwert dieser Veranstaltung. Das noch taufrische Netzwerk Neue ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Historische Spurensuche

Ausflugstipp Führung im Mühltroffer Schloss

 Historische Spurensuche Simone Zeh

Mühltroff. Der Historie des Mühltroffer Schlosses, welches die Wisentastadt bis heute prägt, kommt man bei der geschichtlichen Führung am Sonntag, 6. September, auf die Spur.Im Jahr 1349 wurde das Schloss Mühltroff erstmalig im Lehnsbuch Friedrichs des Strengen erwähnt. Ursprünglich bestand das Schloss aus einem runden Wehr- und Wartturm auf Grünsteinfelsen, ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Vorfreude auf eine spannende Saison

Handball Einheit gewinnt das Derby - Oberlosa ist am Ende aber besser

Plauen. Plauen . Einheit Plauen hat das Orts-Derby beim Oberbürgermeister-Pokal mit 11:8 gewonnen. Am Turnier-Ende lagen aber die Handballer vom SV 04 Oberlosa vor dem großen Rivalen. Schon diese Tatsache verrät: Die Sportstadt Plauen bereitet sich auf die spannendste Handballsaison aller Zeiten vor. Sie beginnt am 12. September. Zum Oberbürgermeister-Pokal ...

weiter lesen

 
    Vogtland

KSV Pausa will das Blatt wenden

Ringen Samstag ist großer Saisonauftakt

Pausa. Rund um die Pausaer Matte wird es kommenden Samstag eng. Denn der KSV will gleich zum Saisonauftakt das Blatt wenden. Als Vorjahresletzter empfangen die Erdachsenstädter mit dem RV Lübtheen den amtierenden Staffelsieger. In Pausa herrscht Aufbruchstimmung. Acht Neuzugänge hat die Wettkampfgemeinschaft vom KSV und ASV Plauen für die 2. Bundesliga verpflichtet. ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Meisterschaft Beste Fahnenschwinger

Plauen. Plauen . In der Einheit-Arena findet am kommenden Wochenende die 1. Süddeutsche Meisterschaft im Fahnenschwingen statt. Es gehen elf Mannschaften mit etwa 120 Mannschaften an den Start. Sie ermitteln ihre Meister in 19 Disziplinen. Info: www.fahnengarde-vogtland.de kare ...

weiter lesen

 
    Vogtland

Musik Konzert zum Gemeindefest

Plauen. Ein Mitmach-Konzert für Groß und Klein gibt Mike Müllerbauer am Sonntag, 6. September, vor der Versöhnungskirche in Plauen. Das Open-Air-Konzert (bei Regen in der Kirche) beginnt um 15 Uhr. Das Konzert des Kinderliedermachers gehört zum Programm des Gemeindefestes der Michaeliskirchgemeinde an diesem Nachmittag. Anschließend gibt die Lobpreisband ...

weiter lesen

Artikel empfehlen
Angemerkt

Die Wahrheit

Einer hat endlich einmal auszusprechen gewagt, was viele nur denken. Auf einer Demo sagte jener edle Vorkämpfer für die Wahrheit, dass die ganzen Ausländer doch nicht einfach so mit einem Mal hierher kämen, das sei doch von "irgendwem" geplant worden. Und wie Recht dieser Mensch hat! Die Beweise dafür, dass eine geheimbündlerische Truppe sowohl den ...

weiter lesen
 
BLICK nicht erhalten?

Sie vermissen Ihren BLICK?

Rufen Sie uns an!

Hotline: 0371 656-22100