Das Wohnzimmer in neuem Glanz

Einrichten Spanndecken erleichtern individuelle Beleuchtungskonzepte

Licht ist ein existenzieller Bestandteil des Lebens und trägt wesentlich zum Wohlbefinden bei. Doch nicht nur natürliches Licht ist ein echter Stimmungsaufheller, sondern auch künstliches Licht. Deshalb gilt es, die Beleuchtungsquellen in den eigenen vier Wänden so angenehm wie möglich zu gestalten.

Besonders schwierig wird dies im Wohnzimmer, wo die Bewohner Entspannung auf der Couch suchen, konzentriert am Laptop arbeiten oder unterhaltsame Spieleabende verbringen wollen. Deshalb muss das Beleuchtungskonzept im Wohnzimmer unterschiedlichen Ansprüchen genügen. Besonders einfach lässt sich dies mit individuellen, maßkonfektionierten Spanndecken umsetzen. Mit einer cleveren Deckenlösung, die kompetente Fachleute in nur einem Tag montieren, lassen sich in einem Raum unterschiedliche Lichtinseln schaffen. In die Decke versenkte Spots betonen einzelne Funktionsbereiche zum Arbeiten und Lesen, die klassische Hängeleuchte erhellt den Tisch- und Essplatz, während eine komplett transluzente Decke mit dahinter angebrachten Leuchtkörpern für das besondere Ambiente sorgt. Dabei ist nur die beleuchtete Fläche, nicht aber die einzelnen Lichtquellen hinter der Decke sichtbar. Sie können auch in LED-Technik ausgeführt werden, was den Geldbeutel auf Dauer schont.

Das Spanndecken-System lässt auch die Kabel der modernen Unterhaltungselektronik verschwinden, und Lautsprecher sowie Beamer werden einfach in die Deckenbespannung integriert. Wer sein Wohnzimmer mit einer neuen Decke verschönern möchte, muss dazu nicht einmal die Möbel ausräumen. Die notwendigen Halteleisten werden einfach unter der bestehenden Raumdecke angebracht. Außer ein wenig Bohrstaub entsteht dabei keinerlei Schmutz. Die pflegeleichten Spanntücher werden nur noch eingeklipst - und ein neues Wohngefühl kann beginnen.

Weitere Informationen gibt es unter www.baumann-spanndecken.de im Internet.

 
erschienen am 14.08.2013 (djd/pt)
© Verlag Anzeigenblätter GmbH Chemnitz
 


Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)
Das könnte Sie auch interessieren
    Bauen

Möbelstücke richtig reinigen

Pflege Baumwolltücher eignen sich hervorragend zum Abwischen

Rückstände von Stiften, Kratzer im Holz oder Kerzenwachsflecken auf den Oberflächen. All diese unschönen Gebrauchsspuren können sich im Laufe der Zeit auf Möbelstücken ergeben. Um wieder Freude an seinen Einrichtungsgegenständen zu haben, empfiehlt der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) nachfolgende Pflegetipps zum Reinigen und Auffrischen. ...

weiter lesen

 
    Bauen

Starker Partner für die Zukunft

Massivbauten Emotionale und finanzielle Sicherheit im Alter

Wenn nur irgend möglich, möchte sich jeder seine finanzielle Unabhängigkeit bis ins hohe Alter bewahren. Einen sicheren Weg, um profitabel in die eigene Zukunft zu investieren, sehen viele im Erwerb von Wohneigentum. Das Einfamilienhaus wird zum "Rentenzusatzhaus", da es das Altersgeld aufstocken kann. Der Plan geht aber nur auf, wenn das Gebäude ...

weiter lesen

 
    Bauen

Individuelles, Gemütliches und schräge Tischbeine

Trend Menschen und ihre Esszimmermöbel: Worauf wird heute Wert gelegt?

Am runden Tisch wird debattiert, am grünen Tisch werden Entscheidungen getroffen. Manch einer sitzt womöglich zwischen den Stühlen, Unwichtiges wird gerne auf die lange Bank geschoben. Es zeigt sich: die Esszimmermöbel der Deutschen sind längst nicht nur in der Wohnkultur, sondern auch im alltäglichen Sprachgebrauch tief verwurzelt. Und so könnte ...

weiter lesen

 
    Bauen

Richtig abschalten ist wichtig

Ruhepause Der Feierabend sollte der Entspannung dienen

Wer nach Feierabend von der Arbeit abschalten und die freie Zeit selbstbestimmt verbringen kann, startet am nächsten Morgen besser erholt in den Tag - so das Ergebnis einer Studie der Arbeitspsychologin Prof. Carmen Binnewies von der Universität Münster. Die Feierabendaktivitäten selbst seien aber nicht ausschlaggebend, es komme vielmehr darauf an, ...

weiter lesen

 
    Bauen

Top-Komfort für Couch Potatoes

Polstermöbel Worauf beim Kauf besonders zu achten ist

Auf die inneren Werte kommt es an - das gilt auch für Polstermöbel. Durchschnittlich vier Stunden pro Tag müssen sie der Belastung durch ihre Besitzer standhalten - bei Couch Potatoes sogar noch länger. Ob Couch, Sessel & Co. dies langfristig können, lässt sich zum Zeitpunkt des Möbelkaufs nur mit fachkundiger Hilfestellung vorhersehen: "Wichtige Qualitätsfaktoren ...

weiter lesen

 
    Bauen

Viel mehr als nur Energieeinsparung

Dämmsysteme Viele Vorzüge und Werterhalt der Immobilie

Fällt das Stichwort Dämmsysteme, dürften die meisten zuerst an die damit verbundenen Energieeinsparungen denken. Eine Sanierung der Fassade - gründlich geplant und von Fachhandwerkern ausgeführt - kann einen Altbau auf modernen energetischen Standard bringen. Die Heizkosten sinken, die Bewohner sparen bares Geld. Doch Dämmungen können noch viel mehr: ...

weiter lesen

 
    Bauen

Alles für ein warmes Zuhause

Firma Weber Kamin Besonderes Augenmerk gilt gestaltetem Ofenkamin

Die Firma Weber Kamin, die im Gewerbegebiet "Nord-West" Rodewisch ansässig ist, widmet sich der Planung, Gestaltung und Errichtung von individuellen Öfen, Kaminen, Herden, Hausbacköfen, Tepidarien und allem, was mit Feuer und Wärme zum menschlichen Wohlbefinden zu tun hat.Lutz Weber gründete sein Unternehmen gleich nach der Wende, am 2. Mai 1990. ...

weiter lesen

 
    Bauen

Zeit für den Frühjahrsputz

Ratgeber Massivholzmöbel richtig pflegen

So wie das neue Jahr begonnen hat, verspürt manch einer bereits einen Drang, den Frühjahrsputz zu erledigen. Überall im Haus, auf dem Sideboard, dem Kleiderschrank und in Regalen lässt sich zumindest das ein oder andere Staubkörnchen wiederfinden - und auch so manche Gebrauchsspur soll zum Jahresauftakt aufgebessert werden. Andreas Ruf, Geschäftsführer ...

weiter lesen

 
    Bauen

Wohlfühl-Energie für die eigenen vier Wände

Stimmungserheller Licht hilft gegen den Winterblues und weckt die Lebensgeister

Die dunkle Jahreszeit überwiegend in einem Wellness-Spa verbringen - diesen Traum können sich wohl nur die wenigsten erfüllen. Einfacher und vor allem praktikabler ist es, sich Wohlfühl-Energie in die eigenen vier Wände zu holen. "Dafür gibt es heute eine Vielzahl bezahlbarer Wellness-Geräte, die nicht einmal viel Energie verbrauchen müssen", weiß ...

weiter lesen

 
    Chemnitz

Blockbuster daheim genießen

Unterhaltung Aus dem Wohnzimmer ein gemütliches Heimkino machen

 Blockbuster daheim genießen djd/EKORNES

Schnell noch einen Film ausleihen und es sich vor dem Fernseher gemütlich machen. "In vielen Haushalten ist die dunkle Jahreszeit die typische Heimkinozeit", weiß Oliver Schönfeld, Fachredakteur beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Anders als noch vor wenigen Jahren, als die Unterhaltungselektronik aus einem klobigen Röhrenfernseher und bestenfalls ...

weiter lesen

Artikel empfehlen
BLICK bei Facebook
Gutscheine

Jetzt die besten Gutscheine und Gratisproben entdecken und bares Geld sparen! Auf unserer Coupons-Übersicht finden Sie zahlreiche Gutscheine von denen Sie zum Beispiel bei Ihrem nächsten Einkauf oder Essen profitieren können.

weiter lesen
 
 
Freie Presse Themenwelt
Fredrik von Erichsen/dpa

Ohne Barrieren wohnt es sich besser

Bis ins hohe Alter selbstständig wohnen, das will jeder. Wie Sie das entsprechende Umfeld schaffen, zeigt die Freie Presse Themenwelt.

weiter lesen