Nach dem Winter kommt die Radsaison

Messe Fahrradmesse im Wasserschloss Klaffenbach

nach-dem-winter-kommt-die-radsaison
Ehrengäste der Messe sind die Eisschnellläufer Nico (li.) und Denny Ihle. Foto: Andreas Seidel

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen werden vielerorts die Fahrräder aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt, den sie in langen Winterwochen in Kellern und Garagen verbracht haben. All jene, die ihr Rad mit neuem Zubehör auf- oder umrüsten wollen, die auf der Suche nach einem neuen fahrbaren Untersatz sind oder auch das Fahrrad einmal aus einer anderen, unterhaltsamen Perspektive erleben wollen, dürfen sich auf die Messe "Fahr Rad Chemnitz" freuen.

Am 22. und 23. April, jeweils ab 10 Uhr, macht sie im Wasserschloß Klaffenbach Jung und Alt, Gelegenheits- und sportlich ambitionierte Radfahrer sattelfest für die kommende Fahrradsaison. Von aktuellen Modellen über Zubehör, Elektronik und Tuning bis hin zu Radreisen bietet die Messe ein umfangreiches Angebot rund ums Rad.

Darüber hinaus verspricht ein buntes Rahmenprogramm mit Laufrad-Rennen für die Kleinsten, Bergsprint für sportlich ambitionierte Fahrer, Outdoorparcours, dem Fahrrad-Gottesdienst am Sonntagvormittag und vielen sportlichen Herausforderungen Spaß und Unterhaltung an beiden Messetagen.

Neugierig geworden? Noch mehr Informationen zur Messe erhalten Sie hier.


Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben