"Musik trifft Medizin"

Premiere Erfolg für die Paracelsus-Klinik

musik-trifft-medizin
Als künstlerisches Glanzlicht gastierte Johannes Kilian auf dem Marimbaphon. Foto: Jens Lott / Paracelsus-Klinik

Plauen . Zwei hochinformative Stunden erlebten die 75 Gäste der Premierenveranstaltung "Musik trifft Medizin". Die Paracelsus-Klinik Adorf/Schöneck wählte ganz bewusst den eindrucksvollen Saal im Plauener Malzhaus. Denn dort kam der Anspruch erstklassiger medizinischer Referate zum Thema Schmerz und dessen Therapien besonders zur Geltung.

Als künstlerisches Glanzlicht gastierte Johannes Kilian auf dem Marimbaphon. Die beiden Referenten und Chefärzte, Dr. Peter Hügler und Andreas Dunger, durften auf direktem Weg die neuen Ergebnisse der Schmerzforschung wie auch entsprechende Therapien im persönlichen Patientengespräch nahe bringen. Ein liebevoll zubereitetes Buffet des Paracelsus-Partners "Dorfner" machte den Abend kulinarisch rund.



Bewerten Sie diesen Artikel:2 Bewertungen abgegeben