Sopranistin verteilt am Sonntag musikalische Küsse

Konzerte Festliches Programm in der Kunstwandelhalle Bad Elster

sopranistin-verteilt-am-sonntag-musikalische-kuesse
Michéle Rödel singt in Bad Elster. Foto: sz

Bad Elster. Im festlichen Sonntagskonzert unter dem Motto "Meine Lippen, sie küssen so heiß!" gastiert die Sopranistin Michéle Rödel am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr, in der Kunstwandelhalle Bad Elster. In ihrem neuen Konzertprogramm bietet sie u. a. bekannte Arien und Lieder von Vincenzo Bellini, Clara Schumann, von Antonín Dvorák "Lied an den Mond" aus "Rusalka".

Mit einer spanischen Zarzuelaarie aus "El anillo de hierro" von Miguel Marqués und Operettenmelodien von Franz Lehár ("Giuditta"), Victor Hollaender ("Der Sonnenvogel"), Carl Zeller "Ich bin die Christel von der Post" und "Kirschblütenlied aus "Der Vogelhändler", klingt das Konzert beschwingt aus.

Am Flügel begleitet wird die Sopranistin von Pianistin Anne Viehweger aus Rodewisch. Tickets und Infos unter: Tel. 037437/53900.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben