Bürger stellen Fragen

Kommune Stadtchefin kommt in Mariengarten

Zwickau. Die nächste Einwohnerversammlung mit Oberbürgermeisterin Pia Findeiß findet am Mittwoch in der Wohnanlage "Mariengarten" statt. Ab 18 Uhr sollen Themen der Marienthaler und der Brander sowie der Einwohner aus Freiheitssiedlung und Reichenbacher Straße in den Mittelpunkt rücken. Bei dieser Veranstaltung stellt schon der Ort eine Besonderheit dar: Das Bürgerforum steigt in der Wohnanlage "Mariengarten". Der von der städtischen Gebäude- und Grundstücksgesellschaft errichtete Komplex am Pauluskirchplatz 4 wurde erst im Juni eröffnet und im September vom "ArchitekturForum" ausgezeichnet. In der Einwohnerversammlung wird die Rathauschefin wichtige Projekte der Stadt und der betreffenden Stadtteile vorstellen. Fragen und Anliegen können von den Bürgern bereits im Vorfeld den Mitarbeitern der Stabsstelle Stadtentwicklung mitgeteilt werden - dann hat das Rathaus-Personal die erforderlichen Statistiken und Pläne zur Beratung parat. Zur letzten Einwohnerversammlung, die am 2. Oktober stattfand, rückten die Themen aus den nördlichen Stadtteilen in den Mittelpunkt. Rund 80 Einwohner nutzten die Möglichkeit zur Information und zur Diskussion in der Sporthalle in Mosel. hof



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben