Der Abstiegskampf beginnt am 14. März

Eishockey Termine stehen bereits fest

der-abstiegskampf-beginnt-am-14-maerz
André Schietzold Foto: Frenzell

Crimmitschau. Nach der Talfahrt der Eispiraten Crimmitschau steht es auch rechnerisch fest: Das Team um Kapitän André Schietzold muss in den Play-downs um den Klassenerhalt in der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL 2) kämpfen.

Der Rückstand zum zehnten Platz, der ein Ticket für die Pre-play-offs garantiert, beträgt bereits 25 Punkte. Damit können sich die Fans die Termine für die wichtigsten Spiele des Jahres im Kalender vormerken. Die erste Play-down-Serie wird zwischen dem 14. und 28. März ausgetragen. Heimspiele wären dann wahrscheinlich am 17., 21. und 26. März. Die zweite Play-down-Serie würde zwischen dem 31. März und 13. April folgen.

Die Hoffnung von vielen Fans, dass die Westsachsen nach dem Trainerwechsel von Chris Lee zu John Tripp den Weg in die Erfolgsspur finden, hat sich zerschlagen. Interessant ist ein Blick auf die nackten Zahlen der beiden Übungsleiter. Chris Lee, der im Dezember seine Sachen packen musste, kam auf durchschnittlich 1,03 Punkte pro Spiel (27 Spiele/28 Punkte). John Tripp fuhr nur 0,53 Punkte pro Spiel (15 Spiele/8 Punkte) ein. Sein Team ist mittlerweile seit sechs Partien sieglos.

Als nächste Gegner warten am Freitag (20 Uhr) zuhause die Eislöwen Dresden und am Sonntag ( 17 Uhr) auswärts der ESV Kaufbeuren.