Familienfest bei der Feuerwehr

Veranstaltung Am 1. Mai öffnet sich das Gerätehaus für Besucher

familienfest-bei-der-feuerwehr
Foto: Holger Frenzel

Glauchau. Mit einem Familienfest präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr in Glauchau am 1. Mai der Öffentlichkeit. Dann lassen sich auch die Einsatzkräfte Jörg Vogel, Melanie Gottschlich, Sebastian Kießling und Cindy Ziegner (v.l.) über die Schultern schauen.

Das Fest

Los geht's 10 Uhr. Die Besucher können sich bis in die Nachmittagsstunden am Gerätehaus an der Erich-Fraaß-Straße auf Rundfahrten mit den Einsatzfahrzeugen, Hüpfburg und musikalische Unterhaltung freuen. Zudem gibt's Essen aus der Gulaschkanone und Leckeres vom Grill.

Das Gerätehaus ist auch eine Station beim Radlerfrühling durch das Muldental. Für Uwe Clemens handelt es sich am 1. Mai um einen ganz besonderen Familientag. Er wird die Gäste letztmals als Wehrleiter zur traditionsreichen Veranstaltung begrüßen. Im Herbst gibt er sein Amt ab.


Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben