• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

"Wir sagen danke schön": Alter Flippers-Song wird zum ultimativen Sommerhit

Musik 13 Jahre nach Veröffentlichung geht der Song durch die Decke

Die Flippers, bestehend aus Bernd Hengst, Manfred Durban und Olaf Malolepski, waren eine erfolgreiche Band, die 19 Mal die Top 10 der deutschen Albumcharts erreichte. Zu ihrem 40-jährigen Jubiläum im Jahr 2009 veröffentlichten sie den Titel "Wir sagen danke schön". 2010 und 2011 gab die Band schließlich ihre Abschiedstournee. Nach der Auflösung der Band machte Olaf als Solokünstler weiter.

 

Auftritte auf deutschen Festivals

Und nun, 11 Jahre nach Auflösung der Flippers, entwickelte sich der Hit "Wir sagen danke schön" zum ultimativen Sommer- und TikTok-Hit. Am 8. Juli schaffte der Song wieder den Einstiegt in die Top 100 der deutschen Singlecharts. Der Hype um das Lied führte dazu, dass Olaf Malolepski zu einigen deutschen Festivals eingeladen wurde und unter anderem beim Parookaville vor mehreren tausend Fans auftrat. 

 

"Sowas gab's noch nicht mal zu unseren besten Flippers-Zeiten"

Olaf kann es kaum fassen: "Junge Leute fangen an zu singen, wenn sie mich sehen. Reisen dafür quer durch die Republik, lassen sich den Titel tätowieren… Sowas gab's noch nicht mal zu unseren besten Flippers-Zeiten!" Er war bereits im Studio und hat den Hit erneut aufgenommen: "Wir sagen danke schön! Diese Begeisterung, diese Party-Laune geht unter die Haut. Diese Neuaufnahme ist mein danke schön an alle Flippers Fans da draußen, die uns im Herzen tragen - und singen, singen, singen!"

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!