• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

10,5 Tonnen schwere Fundamente für Marktbrunnen gesetzt

Bau Millimeterarbeit ist dabei gefragt

Am frühen Mittwochmorgen wurden die vier Beton-Fundamente, jedes zehneinhalb Tonnen schwer, für den Chemnitzer Marktbrunnen angeliefert. Über die Bretgasse erreichten die Schwertransporte gegen 5.30 Uhr den Markt und entluden die Fundamente. Beim Setzen der Teile an ihren Platz war Millimeterarbeit gefragt, denn am Ende müssen alle Versorgungsleitungen sowie Ab -und Zuläufe passen.



Prospekte