• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

15-Jährige auf Sonnenberg sexuell belästigt

Polizei Die Beamten der Kripo suchen dringend Zeugen zur Tat

Im Chemnitzer Stadtteil Sonnenberg wurde am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr eine 15-Jährige sexuell belästigt. Das Mädchen war auf dem Weg vom Bahnhof nach Hause, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Er bedrängte sie und berührte sie unsittlich. Sie wehrte sich und biss ihm nach eigener Angabe in die Hand und flüchtete nach Hause.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: kurze gelockte braun-schwarze Haare, etwa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß und ca. 20 Jahre alt. Er soll gebrochen deutsch gesprochen haben, war dunkel bekleidet und hatte einen dunklen Rucksack dabei. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Chemnitz unter der Rufnummer 0371 387-3448 entgegen.



Prospekte