18-Jähriger wegen sexueller Belästigung gestellt

Polizei Chemnitzer Polizei wird von Mutter alarmiert

18-jaehriger-wegen-sexueller-belaestigung-gestellt
Foto: Thomas Schmotz

Im Chemnitzer Ortsteil Kaßberg wurde ein 18-Jähriger wegen exhibitionistischer Handlung von der Polizei gestellt. Am gestrigen Freitag war eine 35-jährige Mutter mit ihrem Kind auf der Horststraße unterwegs, als sie den jungen Mann mit heruntergelassener Hose auf einer Wiese liegen sah.

Als die Frau sich dem 18-Jährigen näherte, stand dieser nach Informationen der Polizeidirektion Chemnitz auf und fasste sich an sein Glied. Die Frau rief daraufhin die Polizei. Der junge Mann gilt als geistig behindert.