• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

20-Jähriger nach tätlichem Angriff verletzt und bestohlen

blaulicht 27-Jähriger Täter ist auf der Flucht

OT Zentrum. 

OT Zentrum. Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Annaberger Straße ist am Donnerstagvormittag ein 20-Jähriger von einem ihm bekannten Mann (27) angesprochen worden. In der Folge forderte der 27-Jährige (deutsche Staatsangehörigkeit) das Telefon und ein mitgeführtes E-Bike von dem jungen Mann und griff ihn tätlich an. Als der 20-Jährige nach Hilfe rief, ließ der Tatverdächtige von ihm ab und verschwand mit dem Smartphone des Geschädigten in Richtung Annaberger Straße stadtauswärts. Der 20-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!