• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

24-Jähriger bedroht Spielothek-Mitarbeiterin mit Schreckschusswaffe

Polizei Gegen den Mann bestand bereits Haftbefehl

In einer Spielothek nahe der Bernsdorfer Straße in Chemnitz hatte am Sonntagabend, gegen 20.30 Uhr, ein 24-jähriger Gast eine Angestellte (56) mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Der Frau gelang es mit einem anderen Gast (49), den Täter zu überwältigen und die Polizei zu verständigen. Die Mitarbeiterin und der 49-Jährige wurden nach bisherigen Kenntnissen leicht verletzt. Auch eine weitere Besucherin (39) musste behandelt werden. Der Tatverdächtige, gegen den ohnehin ein Haftbefehl bestand, wurde festgenommen und die Ermittlungen dauern an.



Prospekte & Magazine