64-Jährige bei Brand schwer verletzt

Einsatz Angestellte der Einrichtung können Feuer löschen

64-jaehrige-bei-brand-schwer-verletzt
Foto: Harry Hartel/haertelpress

Am Dienstag stand das Alten-und Pflegeheim PROVITA in der Leipziger Straße gegen 13.20 in Brand. Im Zimmer einer 64-jährigen Bewohnerin kam es zum Feuer; die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Angestellten der Einrichtung war es möglich, den Brand noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte zu löschen. Dadurch konnte die Evakuierung des Gebäudes vermieden werden.

Die verletzte Seniorin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Angaben zum Sachschaden gibt es derzeit noch nicht, auch die Brandursache ist noch unklar und muss von der Kriminalpolizei ermittelt werden.