78-Jährige auf dem Sonnenberg überfallen

Polizei Die Täter werden nun gesucht

78-jaehrige-auf-dem-sonnenberg-ueberfallen
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

In Chemnitz sind nicht einmal mehr die Rentner sicher. Am Mittwochabend ist im Stadtteil Sonnenberg, auf der Fürstenstraße, eine 78-jährige Frau von einem Unbekannten ausgeraubt worden. Die Seniorin war von ihrem Einkauf auf dem Weg nach Hause, als ihr die Handtasche entrissen wurde. Die Frau sah danach zwei Männer in Richtung Körnerplatz davonlaufen. Einer der beiden war von kräftiger Statur.

Glücklicherweise wurde die Frau bei der Tat nicht verletzt. In der Handtasche befanden sich eine Geldbörse mit Personaldokumenten sowie einige Karten. Den Verlust schätzt die Frau auf ungefähr 150 Euro. Die Polizeidirektion sucht nun die beiden Tatverdächtigten. Hinweise an die Telefonnummer 0371/387495808.