Achtung, Manipulation!

Mit Ablenkung, Illusion und Manipulation begeistern - das muss Magie sein. Und ja, es ist Magie: Am Sonntag lädt das Fritz-Theater zur Show "Zauberei hoch 3" ein. Zu Gast sind die Leipziger Zauberkünstler Markus Teubert, Robert Essl und Peter Grandt. Nach ihrer ausverkauften Show im Februar sind sie zum zweiten Mal auf der kleinen Bühne in der Kirchhofstraße zu erleben. Die Zuschauer dürfen beim einen oder anderen Trick auch mitmachen, wenn sie beispielsweise 4.000 Spielkarten durch den Saal werfen. Denn schließlich ist die erfreulichste Täuschung noch immer die Selbsttäuschung. Start der Show ist am Sonntag um 16 Uhr, Karten gibt es online über www.fritz-theater.de.