Aktiv durch den Goldenen Herbst

Info Experten raten zu Spaziergängen für ein gutes Immunsystem

aktiv-durch-den-goldenen-herbst
Foto: Thomas Voigt

Der Goldene Herbst ist wie eine Einladung zum Atemholen. Vom Alltag gestresste Familien können an der frischen Luft in kurzer Zeit den Akku wieder aufladen. Man schenkt sich Zeit und Aufmerksamkeit füreinander. Vor allem Kinder entdecken bei einem Ausflug in die zauberhafte Natur viel Neues. Aber auch für die Gesundheit ist die Bewegung unter freiem Himmel gut. Schon nach kurzer Zeit fällt der Stress ab.

Experten haben herausgefunden, dass ein Spaziergang durch den Wald oder über eine Wiese das Immunsystem stärkt und das Konzentrationsvermögen fördert. Studien haben ergeben, dass die gesteigerte Zellen-Aktivität im Körper sogar noch bis zu einer Woche nachhält. Zudem trägt der Aufenthalt im Tageslicht zur guten Laune bei und sorgt für gesunden Schlaf.