• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Alkoholisierte belästigen Passanten und beleidigen Polizistin

Blaulicht 37-Jähriger und 33-Jähriger in Gewahrsam genommen

Die Polizei wurde gestern in die Mühlenstraße gerufen, weil zwei alkoholisierte Männer dort Passanten belästigten. Die Beamten stellten einen 37-Jährigen und einen 33-Jährigen. Letzterer steht im Verdacht, eine dortige Zufahrtsschranke beschädigt und sich dabei verletzt zu haben.

 

Zur Verhinderung weiterer Störungen und Straftaten wurde das Duo für einige Stunden in Gewahrsam genommen. Im Polizeigewahrsam wurde der 37-Jährige ausfällig und beleidigte eine Polizeibeamtin. Gegen die beiden deutschen Staatsangehörigen wird nun unter anderem wegen Sachbeschädigung bzw. Beleidigung ermittelt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!