Alle großen Musicalhits an nur einem Abend

Event Andrew Lloyd Webber Musical-Show in Chemnitz

alle-grossen-musicalhits-an-nur-einem-abend
Sänger und Musicaldarsteller bringen eine bunte Show auf die Bühne. Foto: Semmel Concerts

Das Phantom der Oper, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance, Requiem... es sind zahlreiche Hits, die aus der Feder eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten stammen: Andrew Lloyd Webber. Ihm zu Ehren gibt es jetzt eine über zweistündige Musicalshow, die am 17. Februar ab 19 Uhr in der Chemnitzer Stadthalle über die Bühne geht.

Vier Gesangssolisten, zehn singende und tanzende Musicaldarsteller und ein Moderator wollen die Zuschauer mitnehmen auf eine emotionale Berg- und Talfahrt der großen Gefühle. Ein 14- köpfiges live Orchester, farbenprächtige Kostüme und eine aufwendige Licht- und Multimedia-Technik runden das Ganze ab. "Rasante Tanzszenen, großartig interpretierte Musik und stimmgewaltiger Gesang - die große Andrew Lloyd Webber Musical Gala bietet all dies und ist somit ein kurzweiliges Vergnügen für jedermann", kündigt der Veranstalter Semmel Concerts an.

Die aus Australien stammende und in Paris lebende Choreografin Jeanette Damant entwarf die Choreografie, die mit der Regie von Jochen Sautter, der ebenfalls in Paris lebt und arbeitet, geschickt abgestimmt ist. Die Kostüme wurden in Paris in Zusammenarbeit mit Rick Dijkmann, Kostümdesigner bei Disneyland Paris, entworfen. Orchestriert und arrangiert wurde die Musik von Piotr Oleksiak, der die 14 Musiker aus England, Spanien, Deutschland und Polen leitet.