"Am Kopp: Vol.1" präsentiert Turbostaat

Konzert Junge Barden erheitern die Gehörgänge der Stadt der Moderne

am-kopp-vol-1-praesentiert-turbostaat
"Am Kopp" 2017. Foto: bl/Anika Weber

Eine neue Ausgabe "Am Kopp" steht vor der Tür. Die Macher der kostenlosen Konzertveranstaltung haben sich gedacht, dass die erste Ausgabe in diesem Jahr am morgigen Samstag, zu Ehren des 200. Geburtstags von Karl Marx, stattfinden wird.

Los geht es 17 Uhr mit Mvrmansk aus Chemnitz und danach erklimmen die Punker Turbostaat die Bühne vor dem "Nischl". Die Jungs bringen bald ein neues Album heraus und versprechen den ein oder anderen neuen Song zu performen. Das Beste an der Konzertreihe, die Veranstaltung ist kostenlos und jeder kann vorbeikommen.