• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Anmeldung für Firmenlauf startet

Event 13. Auflage peilt zum Chemnitzer Stadtjubiläum einen neuen Rekord an

Für den am 5. September stattfindenden 13. WiC Firmenlauf kann man sich ab sofort anmelden. Bis zu 10.000 Läuferinnen und Läufer sollen im 875. Jahr der Chemnitzer Stadtgründung am Großereignis in der Innenstadt teilnehmen. "Um Chemnitz zum 875. Geburtstag die Ehre zu erweisen, werden die letzten 875 Meter der Strecke diesmal ganz besonders eingeläutet", sagt Veranstalter Conrad Kebelmann von den Sportmachern.

Die "Feiermeile" beginnt mit einem entsprechendem Durchlaufbogen. DJ, Tanz-Performance und Live-Moderation sollen für entsprechend gute Stimmung sorgen. "Wir möchten unseren Teil zu den Feierlichkeiten der Stadt beitragen", so Kebelmann, der 2006 mit einigen Mitstreitern den Firmenlauf ausgerechnet in Chemnitz ins Leben rief und mit Gründung der Sportmacher die Geschichte dieses Erfolgsevents beginnen ließ.

Wird es einen neuen Rekord geben?

Die Veranstaltung wuchs nicht nur in Chemnitz Jahr für Jahr, sondern feierte auch in anderen Städten eine Erfolgsstory. 2017 starteten in Chemnitz rund 7.600 Sportler aus 650 Unternehmen, was einen neuen Rekord darstellte. Nun wird im Jubiläumsjahr der Stadt ein weiterer neuer Teilnehmerrekord angestrebt, wobei bis zu 10.000 Läufer teilnehmen könnten.

Wegen der hohen Anzahl der Starter wird die Strecke diesmal anders herum verlaufen. Start und Ziel ist aber wie zuletzt auch auf dem Hartmannplatz. Die Anmeldelisten sind bis zum 24. August geöffnet. Weitere Informationen zum Chemnitzer WiC Firmenlauf im Internet unter der Adresse www.firmenlauf-chemnitz.de.



Prospekte