window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Antigen-Schnelltests für Chemnitzer einmal wöchentlich möglich

Pandemie Auflistung der Anbieter auf der Internetseite der Stadt

"Die kostenfreien Corona-Antigen-Schnelltests, die die Bundesregierung ab sofort für jede/n einmal pro Woche ermöglicht, sollen schrittweise auf verschiedenen Wegen verfügbar gemacht werden", teilt die Stadt Chemnitz am Dienstagnachmittag mit.

Unter anderem sollen die Tests bei Apotheken und Zahnärzten angeboten werden, die die räumlichen Anforderungen erfüllen. In der Corona-Test-Ambulanz der Kassenärztlichen Vereinigung, Hermann-Pöge-Straße 6, werden derzeit die räumlichen und personellen Voraussetzungen geschaffen, sodass voraussichtlich ab Anfang nächster Woche auch dort die Schnelltests möglich sind. (Die bisherigen dort vorgenommenen Tests werden davon unabhängig weitergeführt).

Zudem bieten weitere, u.a. private Anbieter diese Tests in Chemnitz an. Auf der Internetseite der Stadt Chemnitz sind die Anbieter aufgelistet. Weitere Standorte und Informationen werden regelmäßig veröffentlicht.

Die Stadt Chemnitz bietet mit dieser Auflistung lediglich eine Informationsgrundlage und kann keine Garantie zur Vollständigkeit und Leistungsqualität geben. Jeder Leistungserbringer haftet eigenständig.

Mehr zum Thema:

Update: Hier wird es die Coronaschnelltests geben
Corona: Tests für alle - aber bitte mit Geduld