Auf den mittelalterlichen Spuren der Stadtgeschichte

Vortrag Die geschichtliche Entwicklung von Chemnitz steht im Mittelpunkt

Das Smac - Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz. Foto: bl

Im Rahmen des Stadtjubiläums findet am morgigen Donnerstag um 18 Uhr im smac ein Vortrag zur Geschichte Chemnitz' statt. Dr. Jens Beutmann, Referatsleiter im smac, spricht zum Thema "Klostergründung und Frühgeschichte von Chemnitz im Blick auf Archäologie". Der Vortrag soll verschiedene Theorien zur frühen Chemnitzer Stadtentwicklung erörtern und sich auf die Suche begeben, welche Spuren bis heute von der mittelalterlichen Besiedlung im Stadtgebiet zu erkennen sind.