• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Auf den Spuren von "Dinner for One"

Vorstellung Neuinterpretation des Klassikers in der Stadthalle

"The same procedure as every year!" - "Dasselbe Prozedere wie jedes Jahr!" Dieser Satz gehört für viele zu Silvester, wie Butler James zu seiner Miss Sophie. Die Perle der Fernsehgeschichte interpretieren am kommenden Donnerstag, dem 6. Dezember, um 19.30 Uhr Dorothea Kriegel und Christian Kühn von der Comödie Dresden auf der Bühne der Stadthalle ganz neu.

Mit den Schauspielern auf Spurensuche gehen

In dem Stück sind die Reporter Björn und Leni auf Spurensuche für eine ganz heiße Story. Sie gelangen in das altehrwürdige Haus der legendären Miss Sophie um herauszufinden, was Millionen von Fans bisher nur erahnen konnten. Wer waren ihre vier Gäste zum Dinner und welche Beziehung hatte sie zu Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Winterbottom und - wie hieß der vierte? Und welche Rolle spielt James, der Butler, wenn er keine Rolle spielt?

Die Erkenntnisse verdichten sich und die Entdeckungen sorgen für unerwartete Überraschungen, sodass die beiden Protagonisten und der berühmte Sketch in völlig neuem Licht erscheinen.



Prospekte