Ausstellung Endspurt für Lindenberg-Schau

Augustusburg. Mehr als 16.000 Besucher wurden in der Ausstellung zum Lebenswerk des vielseitigen Künstlers Udo Lindenberg im Schloss Augustusburg bis Mitte des Monats bereits gezählt. Wer die Ausstellung noch besuchen möchte, sollte sich sputen, denn für den 10. November ist bereits die Finissage angekündigt. Dann wird in der Schlossgaststätte der Augustusburg ab 20 Uhr die Udo Lindenberg-Cover-Band "El Paniko und das Katastrophenorchester" das Schloss rocken. Heiko Weiß, Bandleader und Udo-Double, ist seit langem Lindenberg-Fan. Die Schau kann an diesem Tag bis 20 Uhr besucht werden. Am 11. November dann hat "Udo. Die Ausstellung" zum letzten Mal geöffnet.