• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Auto nach Einbruch in Wohnhaus gestohlen

Kriminalität Der Gesamtschaden beträgt rund 20.000 Euro

In der Eubaer Straße im Chemnitzer Ortsteil Gablenz sind zwischen Montag gegen 23.30 Uhr und Dienstag gegen 6 Uhr Unbekannte in zwei Wohnhäuser eingebrochen. Die Täter gelangten jeweils über die Terrassentüren in die Gebäude und durchsuchten die Räume. Im ersten Haus wurden zwar Kleinigkeiten zunächst mitgenommen, jedoch konnten diese auf dem Grundstück wiedergefunden werden.

Im zweiten Haus nahmen die Einbrecher ein Portemonnaie mit, in dem sich Ausweise, Geld- und Kundenkarten, sowie Bargeld befanden. Auch ein auf dem Grundstück abgestelltes Auto wurde mitgenommen. Der Schlüssel zum Wagen befand sich zuvor im Haus. Der Gesamtschaden beträgt nach Schätzungen rund 20.000 Euro.



Prospekte