• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Badkomfort ohne kalte Füße

Umbau Eine Fußbodenheizung lässt sich bis in den bodengleichen Duschbereich verlegen

Mit nackten Füßen auf eiskalte Fliesen treten: Das macht morgens vielleicht wach, ist aber nicht wirklich angenehm. Gerade im Badezimmer sind die Komfortvorteile einer Fußbodenheizung deshalb buchstäblich bei jedem Schritt spürbar. Wer bei diesem Luxus für den Alltag keine Lücke lassen möchte, kann die Heizsysteme nun sogar bis in die bodengleiche Dusche verlegen lassen. "Spezielle Heizmatten machen die Erwärmung des Badezimmerbodens auch in den Nassbereichen möglich. Wichtig ist dafür eine gute Planung und professionelle Ausführung", schildert Bodenexperte Hans-Dieter Ziech, Technischer Fachberater bei codex.

Mit barrierefreien Umbauten

für später vorsorgen

Wer das Badezimmer sanieren möchte, kann dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen den Komfort deutlich erhöhen und ein privates Wellnessreich schaffen, zum anderen mit einer barrierefreien Einrichtung wie etwa einer bodengleichen Dusche für spätere Jahre vorsorgen, wenn im Alter womöglich die Beweglichkeit eingeschränkt ist. "Daher empfiehlt es sich, alle Arbeiten gut zu planen und sich durch einen professionellen Fliesenleger beraten zu lassen", betont Hans-Dieter Ziech. Der Fachmann aus dem Handwerk berücksichtige vom bequemen Duscheinstieg bis zu rutschsicheren Fliesen viele Details, die sich auf Dauer mit einem Plus an Komfort und Sicherheit auszahlen.

Beratung durch den

Handwerker vor Ort

Die Montage einer bodengleichen Dusche, erst recht in Verbindung mit einer Fußbodenheizung, gehört ohnehin in Profihände. "Auf absolute Dichtigkeit kommt es dabei ebenso an wie auf das nötige Gefälle für die sichere und kontrollierte Wasserabführung", erklärt Hans-Dieter Ziech. Ein weiterer Vorteil der professionellen Unterstützung: Der Handwerker koordiniert alle Arbeiten und ist dafür verantwortlich, dass das Bad so schnell wie möglich wieder genutzt werden kann.



Prospekte