• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Bagger kippt um und landet seitlich im Teich

blaulicht Sumpfiges Gelände erschwert Bergung

Am frühen Dienstagabend wurde die Feuerwehr auf die Zschopauer Straße gerufen. In der Nähe eines dort befindlichen Teiches ist gegen 20 Uhr bei Bauarbeiten ein Bagger seitlich in einen Teich gekippt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Umso schwerer war die Bergung. Aufgrund des sehr sumpfigen Geländes musste man sich erst an die Unfallstelle heran kämpfen, danach musste Baumwerk entfernt werden. Schlussendlich wurde mittels Seilwinde der Bagger aufgerichtet und zu einem sicheren Stand gebracht.



Prospekte