Ballack unter dem Hammer

Benefiz Chemnitzer Rathaus versteigert fünf signierte Star-Trikots für den guten Zweck

ballack-unter-dem-hammer
Startschuss zur Auktion im "Haus Schmetterling", v.l. Inge Oehme vom Elternverein, OB Barbara Ludwig, Tina Kießling von der KiSS. Foto: Michael Chlebusch

Dirk Nowitzki, Michael Ballack oder Zlatan Ibrahimovic - bei Sportfreunden lösen diese Namen ein Leuchten in den Augen aus. Und - so die Idee der Stadt Chemnitz - bald auch in den Augen mancher Kinder. Denn aktuell versteigert das Rathaus fünf Sporttrikots mit Originalunterschriften zahlreicher großer Fuß- und Basketballer für einen wohltätigen Zweck.

Ab sofort kann beim Internetauktionshaus eBay auf die Trikots von Manchester United, Manchester City, der DFB-Frauen, der DBB-Männer und von Michael Ballack mit einem Startgebot von 50 Euro geboten werden.

Und das passiert mit dem Geld

Die Erlöse kommen zwei gemeinnützigen Vereinen der Stadt zugute: Dem Elternverein krebskranker Kinder in Chemnitz und der KiSS-Kindersportschule der SG Adelsberg. Der Elternverein ist seit bald 27 Jahren in Chemnitz aktiv und begleitet krebskranke Kinder, Jugendliche und deren Familien unter anderem mit ambulanten Hospizdiensten oder psychosozialer Betreuung.

Die KiSS hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder mit Spaß an regelmäßige Bewegung heranzuführen, und schnuppert mit ihnen im Verlauf eines Schuljahres in alle Bewegungsformen und Sportarten hinein. Unabhängig davon, welche Summe am Ende herauskomme, so Tina Kießling von der KiSS, freue sich der Verein, dass mit der Trikot-Auktion seine Arbeit gewürdigt werde.

So kann man die Trikots ersteigern

Die Trikots, die dafür unter den digitalen Hammer kommen, waren bei verschiedenen Anlässen allesamt Geschenke an die Stadt Chemnitz oder deren Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig. Statt diese in Schränken und Vitrinen des Rathauses zu verwahren, hatten Mitarbeiter der Pressestelle um Thomas Liebert nun die Idee, sie in einer wohltätigen Aktion zu veräußern.

Wer nun Interesse an einem Originaltrikot mit den Unterschriften seiner Sportidole hat oder einfach den beiden Vereinen mit der Ersteigerung helfen möchte, findet die Links zu allen fünf Auktionen auf der Internetseite der Stadt Chemnitz unter www.chemnitz.de. Bis zum 10. Juni, 10.30 Uhr können dort Gebote abgegeben werden.