Behördenfest - Auch die Feuerwehr ist dabei

Behördenfest Am 10. September am Wasserschloss Klaffenbach

behoerdenfest-auch-die-feuerwehr-ist-dabei
Die Kameraden im Einsatz. Foto: Feuerwehr Chemnitz

Zum Behördenfest am Wasserschloß Klaffenbach erwarten die Veranstalter am 10. September wieder Tausende Besucher. BLICK stellt jede Woche Teilnehmer und ihre Programme vor. Heute: die Feuerwehr, den Verein "Kraftwerk" und die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH.

Die Feuerwehr

Diesmal vor Ort ist die Jugendfeuerwehr aus dem heimischen Klaffenbach. Der Nachwuchs rückt mit einem Löschfahrzeug und einer Spritzwand an, wo man einen "Brand" löschen kann. Vorgestellt wird ein Krankentransporter der 25. Medizinischen Task Force Chemnitz (Katastrophenschutzeinheit).

Die Chemnitzer Feuerwehr besteht aus der Berufsfeuerwehr mit 300 Mitarbeitern, 15 freiwilligen Wehren mit 384 Aktiven, 211 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und 165 Mitstreitern der Alters- und Ehrenabteilung.

Das Kraftwerk

Keine behördliche Institution, sondern ein Verein, Betreiber des soziokulturellen Zentrums "Kraftwerk" an der Kaßbergstraße 36. Hier gibt es einen Kinder-und Jugendklub, diverse Kreativzirkel, Kinderfeste und vieles mehr.

Zum Behördenfest ist der Verein mit einem Kreativ- und Schminkstand präsent. Auch im Bühnenprogramm wird mitgemischt: 13.15 Uhr steht ein Auftritt der Jugendtanzgruppe "G7" an, unterstützt vom Breakernachwuchs. Anschließend folgt um 16.15 Uhr die Brass-Band.

Die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Sie ist eine eigenständige Tochtergesellschaft der Stadt Chemnitz. Rund 50 Mitarbeiter sind hier in Festanstellung beschäftigt. Sie kümmern sich um die Messe, die Stadthalle und das Wasserschloß Klaffenbach. Pro Jahr sind rund 800 Veranstaltungen zu organisieren mit mehr als 550.000 Besuchern.