Benefizlauf für einen guten Zweck

Leichtathletik 24. Steinberglauf steigt am Freitagabend

benefizlauf-fuer-einen-guten-zweck
Foto: lzf/Getty Images/iStockphoto

Die Laufsaison ist längst in vollem Gange. So wirft die siebente Auflage "Laufend gegen Krebs" schon ihre Schatten voraus. Diese steigt am Mittwoch (6. Juni) ab 16 Uhr auf dem TU-Sportplatz am Thüringer Weg. Der Benefizlauf erfolgt in Zusammenarbeit mit der TU Chemnitz und dem Stadtsportbund.

"Sonnenblumenlauf"

Unter dem Motto "Sonnenblumenlauf" heißt es Spenden statt Startgeld. Jeder Teilnehmer entscheidet selbst, wieviel er für den guten Zweck spenden möchte. Da im Vorjahr über 800 Starter zusammen kamen, hoffen die Organisatoren im Jubiläumsjahr der Stadt Chemnitz auf mindestens 875 Teilnehmer. Die Sonderstartzeit für Schulen ist von 14.30 bis 15.30 Uhr geplant.

24. Steinberglauf des SSV Textima Chemnitz

Bereits am Freitagabend (Beginn: 17.30 Uhr) findet der 24. Steinberglauf des SSV Textima Chemnitz statt. Auf dem Sportplatz am Steinberg in Erfenschlag wird damit der siebente von insgesamt 15 Läufen der Chemnitz-Cupserie 2018 ausgetragen. Für die männlichen Starter stehen 10,2 Kilometer auf dem Programm. Die Frauen und Mädchen haben 6,9 Kilometer zu absolvieren, die Jugend 3,6 Kilometer.