Berkay Dabanli verlässt den CFC

3. Liga Abwehrspieler geht nach nur einem halben Jahr

berkay-dabanli-verlaesst-den-cfc
Foto: Harry Härtel

Berkay Dabanli wird den Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC offenbar verlassen. Wie sein Spielerberater am Mittwoch mitteilte, wolle der Abwehrspieler das vom CFC unterbreitete Angebot nicht annehmen. Der 26-jährige Abwehrspieler war erst Anfang 2017 zu den Himmelblauen gewechselt und absolvierte 12 Spiele, fehlte aber auch mehrere Partien verletzungsbedingt. Der Abwehrspieler galt in der abgelaufenen Saison beim sächsischen Drittligisten als ein zuverlässiger Innenverteidiger, der insbesondere beim 2:1 Pokalerfolg des CFC beim Regionalligisten 1. FC Lok Leipzig zu den besten Akteuren gehörte.