Berufsausbildung an der TU Chemnitz? - Ja, das geht!

Beruf Bewerbung für eine Berufsausbildung an der TU Chemnitz

Kann man an einer Universität auch eine Berufsausbildung absolvieren? "Ja - und das verwundert noch immer viele junge Leute, mit denen wir zum Beispiel auf Bildungsmessen ins Gespräch kommen", sagt Miriam Fellechner, die im Personaldezernat der Technischen Universität Chemnitz für die Betreuung der Auszubildenden zuständig ist.

So könne man an der TU Chemnitz zum Beispiel Elektroniker/-in für Geräte und Systeme sowie Medientechnologe/-technologin, Druck werden. "Für diese zwei und für die angehenden Kaufleute für Büromanagement im Bereich Öffentlicher Dienst beginnt die Ausbildung am 1. September 2020. Interessierte können sich noch bis zum 22. November 2019 bewerben", ergänzt Fellechner.

Die Auswahl der Auszubildenden für 2020 erfolgt danach in einem dreistufigen Auswahlverfahren. Entwickelt wurde es am Institut für Psychologie der TU Chemnitz gemeinsam mit dem Dezernat für Personal, dem Personalrat und der Jugend- und Auszubildendenvertretung der TU.