Besseres Spielgefühl durch originalgetreuem Anschlag ohne Saiten

Tipp Hybrid-Pianos im Musikhaus24

besseres-spielgefuehl-durch-originalgetreuem-anschlag-ohne-saiten
Hybrid-Pianos kombinieren die Vorteile von digitaler und analoger Technik. Foto: Rico Hinkel

Spielen immer und überall: Elektronische Pianos machen das mit ihren Kopfhöreranschlüssen seit Jahrzehnten möglich. Noch dazu sind sie relativ standortunabhängig. In einem Punkt sahen Experten bis heute allerdings eine Einschränkung: In Sachen Spielgefühl konnten die meisten Digitalpianos mit rein akustischen Pianos nicht ganz mithalten.

Die neuesten Entwicklungen der Hersteller schaffen jetzt Abhilfe. Sie verbinden Digitalpianos mit möglichst originalgetreuem Anschlag. "Das heißt, in den Geräten wird eine vollständige Hammermechanik eingesetzt, wobei auf die Saiten verzichtet wird", erklärt Patrick Schulze.

"Die Klangerzeugung erfolgt stattdessen über Elektronik, die per Lichtschranken die Anschlagsgeschwindigkeit der Tasten misst. Diese berechnete Kraft reguliert schlussendlich die Lautstärkeausgabe. Die Hersteller verbinden also das Beste aus zwei Systemen miteinander. Auch das Klangerlebnis steht den akustischen Pianos in nichts nach."

Informationen dazu, weitere Instrumente und jede Menge Zubehör gibt es vor Ort im Musikhaus24 Chemnitz vor der Sachsen-Allee.