Betrunkener randaliert an der Zentralhaltestelle

Polizei Die Beamten mussten ihn kurzzeitig mit der Handfessel fixieren

Am Montagnachmittag gegen 15 Uhr musste die Security die Polizei rufen, weil ein offensichtlich stark Betrunkener an der Zentralhaltestelle randalierte. Die Beamten mussten ihn kurzzeitig mit einer Handfessel fixieren. Er wurde dem Rettungsdienst vorgestellt, verweigerte aber die Behandlung.