Biker kollidiert mit zwei Fahrzeugen

Unfall 20-jähriger Krad-Fahrer schwer verletzt

biker-kollidiert-mit-zwei-fahrzeugen
Foto: Harry Härtel

Am Dienstag gegen 7 Uhr befuhren ein 20-Jähriger und eine 21-Jährige die Zschopauer Straße stadteinwärts. Beide ordneten sich in die linke Fahrspur ein. Als die Ampel auf "Grün" schaltete, fuhr die 21-jährige Fahrerin eines Pkw-Ford bis zur Kreuzungsmitte und hielt dort wegen des Gegenverkehrs.

Biker schwer verletzt

Aus bisher unbekannten Gründen fuhr der 20-jährige Krad-Fahrer hinter dem wartenden Ford auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw Opel. Daraufhin stürzte der Biker und stieß gegen beide Fahrzeuge; dabei verletzte sich der 20-Jährige schwer.

Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden beziffert sich auf insgesamt zirka 12.000 Euro. Des Weiteren musste die Richtungsfahrbahn der Zschopauer Straße für ungefähr zwei Stunden gesperrt werden. Die Unfallstele war dann gegen 9 Uhr beräumt.