"Blitzeranschlag" auf der Leipziger Straße

blaulicht Unbekannte besprühen Superblitzer

Auf der Leipziger Straße ließen Unbekannte ihren Unmut am sogenannten "Superblitzer" aus. Dort wurde der mobile Blitzer lahm gelegt. Unbekannte hatten in der Nacht zu Samstag die Sichtscheibe mit weißer Farbe besprüht.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!