Brand in Chemnitzer Mehrfamilienhaus

Polizei Drei Bewohner müssen ins Krankenhaus

brand-in-chemnitzer-mehrfamilienhaus
Foto: Haertelpress

In der Nacht zum Samstag brannte in der Winklerstraße in Chemnitz ein Mehrfamilienhaus. Aus bisher unbekannten Ursachen ist das Feuer in den Kellerräumen des Hauses ausgebrochen. Das Haus musste evakuiert werden. Drei Bewohner kamen wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Chemnitz hat die Ermittlungen aufgenommen.