Bundespolizei und Feuerwehr zu Großeinsatz gerufen!

Polizei Die Einsatzkräfte rückten um 10 Uhr am Donnerstag aus

Doch es kann Entwarnung gegeben werden, denn bei dem Einsatz handelte es sich lediglich um eine Übung. Gegen 10 Uhr am Donnerstag übte die Bundespolizei an ihrem Standort in der Bornaer Straße in Chemnitz, gemeinsam mit der Feuerwehr, eine Evakuierung und das Verhalten bei einem angenommenen Brand in der 7. Etage.