Carlowitz-Dialog: Eine neue Sicht auf die Wirtschaft

Wirtschaft Christian Felber spricht über sein Ökonomie-Modell

carlowitz-dialog-eine-neue-sicht-auf-die-wirtschaft
Foto: Izabela Habur/Getty Images/iStockphoto

Gemeinsam mit der sächsischen Hans-Carl-von-Carlowitz-Gesellschaft lädt die C³ GmbH zu einer neuen Veranstaltungsreihe in die Stadthalle Chemnitz ein. Am 19. September um 18.00 Uhr findet der erste Carlowitz-Dialog statt.

Christian Felber wird an diesem Abend zum Thema "Gemeinwohlökonomie. Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft" sprechen. Der Österreicher entwickelte die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung, ein alternatives Wirtschaftsmodell, das mittlerweile von mehr als 2.200 Unternehmen unterstützt wird.

Ziel dessen sei es, den unternehmerischen Erfolg nicht am monetären Gewinn, sondern am Beitrag eines Unternehmens zum Gemeinwohl zu messen.